International Energy Agency (IEA) -Energy Efficiency Market Report 2016 veröffentlicht

21.10.2016 | id:15175036

Energieeffizienz – häufig als der "vorrangige Brennstoff" des globalen Energiesystems bezeichnet - ist einer der wichtigsten Schritte, die jede Regierung ergreifen kann, um auf ein nachhaltiges Energiesystem hinzuarbeiten.

Zur Überprüfung der erzielten Fortschritte verfolgt der IEA Energy Efficiency Market Report die Kernindikatoren der Energieeffizienz. In diesem Jahr greift der Bericht einen neuen Ansatz auf und erweitert den Umfang der Analyse, indem er die treibenden Komponenten von Energieeffizienzprogrammen in Schwellenländern sowie die Auswirkungen einer solchen Politik untersucht.

Einige der Fragen, die in diesem Bericht behandelt werden, sind:

  • Welche Länder und Strategien zeigen die größte Auswirkung, und was ist das Rezept für deren Erfolg?
  • Steigern wir die Energieeffizienz schnell genug, um unsere Klimaziele zu erreichen?
  • Welche Höhe haben Investitionen in die Energieeffizienz weltweit und in den wichtigsten energieverbrauchenden Sektoren?
  • Welche Auswirkungen hatten die niedrigen Energiepreise auf diese Energieeffizienzinvestitionen?
  • Welche Vorteile haben Effizienzprogramme für Klimapolitik, Energiesicherheit und öffentliche Haushalte?
  • Welche Trends für Energieeffizienz-Dienstleistungen und Finanzierung sind am Markt erkennbar?

Der Energy Efficiency Market Report verfolgt und untersucht weltweit Energieeffizienzprogramme, der Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft Einblicke in die neuesten Trends und Marktaussichten bietet.

Der 142 Seiten umfassende englische Bericht steht hier zum Download bereit.

Bildquelle : IEA

Gebhart, Peter
Gebhart, Peter